Die ersten Blüten der Masdevallia abbreviata

Während unseren Urlaubs fing unsere Masdevallia abbreviata an zu blühen.

Madevallia abbreviataDie Madevallia abbreviata gehört zu den Miniaturarten, so das man schon genau hin gucken muss, wenn mal alle Details einer Blüte sehen möchte.

Die Behandlung an der frischen Luft zu stehen und mit Regenwasser gegossen zu werden,  ist wohl für die Kultur dieser Masdevallia genau das richtige. Da diese Art es warm mag, war das Wetter in den letzten Wochen doch passend. Zudem ist sie in mittlerer Orchideenerde getopft, die schön feucht gehalten wird.

Jedoch frage ich mich, die Blütezeit wird im Winter angegeben. Aber bei der Bullenhitze in den letzten Wochen kann dies dann wohl nicht stimmen. 🙂

Masdevallien Treff – Eine kleine Übersicht über unsere Masdevallien.

Masdevallien mögen es gerne kühl und feucht und stammen aus Mittel- und Südamerika. Staunässe mögen sie wie jede andere Orchidee jedoch nicht. Das Wasser sollte sehr salzarm sein, und mit dem Düngen sollte man sich zurückhalten.

Die Blattform der Masdevallia ist schlank und die Blätter können eine ziemliche Länge erreichen. Die Blüten sind an der Masdevallia das eigentliche Interessante und diese bestechen durch Ihre bizarren Formen und Farben

.

Wir besitzen zur Zeit folgende namentlich bekannte Masdevallien und Hybriden, deren Namen wir nicht kennen.

  • Masdevallia abbreviata
  • Masdevallia Mary Stall
  • Masdevallia Ted Khoe

Kultiviert werden unsere Masdevallien in Pinienrinde, da wir noch keine großartigen Erfahrungen mit Sphagnum haben. Testweise habe wir eine Masdevallia in Sphagnum gelassen, um damit Erfahrungen zu sammeln.

Bis Herbstende werden unsere Masdevallien sich auf der Terrasse im Schatten aufhalten, da sie viel frische Luft haben wollen. Die kühlen Temperaturen fördern ebenfalls den Blütentrieb.




Falls jemand Fragen sollte, was denn Sphagnum sei… die ist Torfmoos das als Substrat genommen wird. Ist das Sphagnum trocken, testen durch leichtes drücken, ist die Oberfläche hart, dann sollte gegossen oder besser getaucht werden.

Die Gefahr bei Sphagnum, Wurzel könnten schneller faulen. Dies muss aber nicht unbedingt der Fall sein.

Trecker Treck 2013 am 21.04 in Wakendorf II.

Wie jedes Jahr, findet am kommenden Wochenende dem 21.04.2013 in Wakendorf II das allseits beliebte Trecker Treck für dieses Jahr statt. Es soll zwar am Wochenende kühler werden, aber dafür trocken.

Wie immer ist der Austragungsort die alte Festwiese in unserem Ort. Am Kindergarten rechts rein und dann einen Parkplatz suchen, wenn man nicht gerade zu Fuß unterwegs ist.

Mal schauen ob es zeitlich bei uns passt dort einmal vorbei zu schauen. Letztes Jahr ging es bei uns leider nicht.

Allso… viel Spass beim Trecker Treck 2013 in Wakendorf II.

Unser neues Baby, die Phalaenopsis gigantea ist bei uns eingezogen.

Die Phalaenopsis gigantea ist die größte Orchidee ihrer Art. Seit letzter Woche hat unsere kleine Orchideen-Sammlung die mittlerweile über dreißig Orchideen beherbergt, neuen Zuwachs erhalten.

Wie kann es auch sein wenn man in der Heimat zu Besuch ist, dann muß man bei unserem Lieblingsorchideenzüchter in Schwerte vorbeischauen. Zuvor hatten wir letzten Monat folgende Orchideen dort bestellt.

  • Cymbidium aloifolium
  • Gongora leucochila
  • Masdevallia abbreviata
  • Sharry Baby Three Colors

Eigentlich wollten wir nur einmal wieder staunen gehen, aber wie das so ist, kommen wir ohne Ordideen nicht dort hinaus.

Die Pflanze hatte letzte Woche eine gesamt Blattweite von 15cm. Jetzt nach einer Woche ist die Phalaenopsis gigantea um einen Zentimeter gewachsen. Ausgewachsene Pflanzen können eine Blattweite von 50-90 cm erreichen. Ja richtig gelesen, deswegen heißt diese Orchidee auch gigantea. 🙂

Da das Pflänzchen eine Jungpflanze ist, wird es sicherlich einige Jahre dauern bis die ersten Blüten erscheinen werden. Wir sind auf jedenfall auf die Blütenpracht die eine Phalaenopsis gigantea hervor bringt gespannt.

Achso, und eine Phalaenopsis Mini Mark ist ebenfalls nun bei uns eingezogen. 🙂

Die Antik & Trödelmarkt Termine 2013 für Alt Schwerin.

Lange ist es her, das sich das letzte mal etwas hier im Blog getan hat. Aber das soll sich ab dieses Jahr wieder ändern. Angefangen wird mit den Antik & Trödelmarkt Terminen in Alt Schwerin. Wie jedes Jahr ist dieser Antik & Trödelmarkt mein Favorit. Aber nun genug geschwafelt, hier nun die Termine für dieses Jahr.

  • 04.05-05.05
  • 18.05-20.05 (Pfingsten)
  • 15.06-16.06
  • 13.07-14.07
  • 17.08-18.08
  • 07.09-08.09
  • 05.10-06.10

Wie immer alle Angaben ohne Gewähr! Bitte wendet Euch bei Fragen zu  den Standgebühren und allem anderem an den Veranstalter ! Bei Anmeldungswünschen bitte hier klicken.

Ich wünsche wie immer allen Besuchern viel Spaß beim Besuch.

Trecker Treck in Wakendorf II

Am kommenden Wochendende dem 15.04.2012 findet in unserem Örtchen wieder das allseits beliebte Trecker Treck statt. Austragungsort wie gewohnt auf der Festwiese auf dem Sandberg. Leider können wir nicht dran teilnehmen, da wir im Urlaub sind.

Wir wünschen viel Spass beim Trecker Treck an alle Beteiligten und Zuschauer.

Alt-Schwerin der Antik & Trödelmarkt . Die Termine für 2012.

Da neue Jahr hat gerade begonnen und hier sind auch schon die neuen Antik & Trödelmarkt Termine in Alt Schwerin für das Jahr 2012. Freundlicherweise hat der Veranstalter mich per Email auf die neuen Termine hingewiesen. Vielen Dank auch dafür.

Und hier sind die Termine nun.

  • 05.05.-06.05
  • 26.05.-28.05
  • 16.06.-17.06
  • 21.07.-22.07
  • 18.08.-19.08
  • 15.09.-16.09
  • 06.10.-07.10

Wir freuen uns jetzt schon auf unseren ersten Trödel dort. Natürlich wie immer, alle Angaben ohne Gewähr von mir. Und nun viel Spaß beim trödeln. 🙂

100. Geburtstag der Passat in Travemünde.

Am Wochenende wurde in Travemünde der 100. Geburtstag der Viermastbark Passat gefeiert. Viele Gäste kamen zu diesem Anlass nach Travemünde wie zum Beispiel die Krusenstern und die STS Sedow.

Nachdem wir fleißig am Freitag und Samstag zu Hause renoviert hatten, mussten wir am Sonntag raus. Ab nach Travemünde ein wenig bummeln gehen. Die Passat war uns ja schon bekannt, aber neu für uns war die Sedow.

Es ist schon gewaltig soviel geballte Segelpower auf einen Haufen zu sehen. Leider darf ich nur mit meinem Segelschein auf Binnengewässern rumschippern. Meine Frau meint auch das dies so gut wäre. 🙂

Das war der Trecker Treck 2011 in Wakendorf II.

Claas Arion 520

Bei strahlemdem Sonnenschein wurde wieder einmal der Trecker Treck in Wakendorf II durchgeführt. So sah man hinterher auch aus, bei dem Staub trockenem Boden kaum verwunderlich. 🙂 Aber besser als wenn es geschüttet hätte.

Viel Ahnung habe ich ja auch nicht davon. Aber es ist immer gewaltig an zu sehen, was die Traktoren für Kräfte entwicklen können. Besonders die, denen man es nicht ansieht.

Unser Sohnemann war hin und weg. Besonders als er das Karussell gesehen hatte, gab es kein halten mehr.

Für das leibliche Wohl sorgte die freiwillige Feuerwehr Wakendorf II, die Ihre Grills beim dem Andrang voll im Griff hatten. 🙂

Ich und mein Sohn freuen uns nun schon auf den Trecker Treck 2012 in Wakendorf II.

 

Erster Antik&Trödelmmarkt 2011 in Alt-Schwerin.

Kommendes Wochenende, also am 30.04-01.05.2011 findet der erste Antik&Trödelmarkt in Alt Schwerin statt. Ich kann es kaum schon erwarten. 🙂

Als Neuerung gibt es teils gepflasterte Stellflächen für die Händler. Die werden sich sicherlich schon darauf freuen, bei Regen nicht mehr im Matsch zu stehen. 🙂

Also ich sag dann mal… viel Spaß beim trödeln. 🙂